© 2019 Förderverein Sommerwaldschule e.V.
Projekte & Förderung
Sommerwaldschule
Schüler und Schülerinnen der 2. bis 4. Klasse nehmen schon seit vielen Jahren regelmäßig an der Veranstaltung "Pirmasenser Schulen musizieren" teil. Die Veranstaltung findet einmal im Jahr, meist zwischen März und Mai, in der Festhalle statt. Für die Kinder ist es immer wieder etwas Besonderes, auch einmal auf der Festhallenbühne zu stehen, dort zu singen, zu musizieren oder zu tanzen. Zudem erfahren die Kinder ein breites Spektrum an musikalischen Möglichkeiten, da sie vor oder nach ihrem Auftritt Gelegenheit haben, den Schülern anderer Schulen zuzuhören. Mit diesen Mini-Musicals oder eigenen Liedzusammenstellungen waren Kinder der Grundschule Sommerwald in den letzten Jahren beteiligt: Die Zeitreise, Das Dschungelbuch, Ohne Moos nix los, Als Dornröschen zweimal wachgeküsst wurde, Frederick, Tänze aus verschiedenen Ländern, Lieder von Pippi Langstrumpf, ...